Bahnhof lebt! Nicht nur analog sondern auch im Web

Wir freuen uns, dass sich unsere Online-Präsenz nicht mehr nur auf unseren E-Mail-Verteiler beschränkt, sondern wir nun auch hier auf dieser Seite und in den sozialen Medien verfügbar sind.
Um euch über die neusten Entwicklungen zu informieren und einen einfachen Kommunikationskanal zu haben gibt es seit heute die Facebook Seite von Bahnhof lebt!

Noch gibt es dort natürlich nicht viel zu sehen, wir hoffen aber schon bald die ersten Beiträge zu veröffentlichen.
Bis dahin seid ihr herzlich eingeladen, unsere Seite zu Liken oder zu Abonnieren um auf dem Laufenden zu bleiben: https://www.facebook.com/bahnhoflebt 

Eichstätter Kurier – Für alle Ideen aufgeschlossen

Eichstätt (EK) Die Initiative “Bahnhof lebt” hat eine bemerkenswerte Dynamik entwickelt. Aus der Gruppe hat sich inzwischen ein Verein gegründet, der jetzt mit reger Bürgerbeteiligung Möglichkeiten für eine Nutzung des überwiegend leerstehenden Bahhofsgebäudes erarbeiten will. Dazu gibt es am Samstag einen Infostand am Wochenmarkt und am Sonntag, 15. Juli, eine Veranstaltung am Bahnhofsvorplatz.

Für alle Ideen aufgeschlossen